22.06.2013 Floß bauen

Heute stand Floßbauen auf dem Dienstplan. Nach der gemeinsamen Besprechung in der Unterkunft sind wir mit dem MLW 1 (ITrKw)  und dem GKW 1 auf die Teerhofinsel gefahren.


Nachdem wir angekommen waren haben wir gleich begonnen, ein Tonnenfloß mit Hilfe unserer Ausbilder zu bauen. Auf vier Tonnen, die uns als Schwimmkörper dienten, bauten wir mit Hilfe von Spanngurte und Leinen eine Konstruktion aus Rundhölzern und Bohlen.


Nach einer kleinen Pause ließen wir gemeinsam das Floß ins Wasser. Natürlich sind wir gleich aufs Floß gegangen um ein paar Runden zu drehen, nachdem wir es mit einer Leine am Ufer gegen wegtreiben gesichert haben.


Leider müssten wir schon nach einer Stunde wieder einpacken. Nachdem wir in unser Unterkunft die Hölzer und Tonnen wieder dahin getan haben, wo sie hin gehören und  nach einer kleinen Feedbackrunde war der Dienst leider für heute schon wieder vorbei.

Text:T.Jahn

Bild:M.-P.Walenta

Hier gehts zur Bildergalerie.

 

THW-Jugend Lübeck e.V.

auch auf Facebook!